Montag, 5. Januar 2015

Neujahrsansprache von Putin 2015

Vladimir Vladimirovich Putin:

Liebe Freunde,
in einigen Minuten haben wir das neue Jahr 2015. Wie immer warten wir sehr gespannt auf den Feiertag, wünschen uns etwas und beschenken uns gegenseitig. Wir freuen uns auf die großartige Tradition, den Feiertag im Familienkreis, mit Menschen. die uns teuer sind, und Freunden zu verbringen. Die Atmosphäre der Güte, Aufmerksamkeit und Großzügigkeit wärmt unsere Herzen und öffnet es für gute Gedanken, edle Taten und haucht Hoffnung ein.
Natürlich denkt jetzt jeder einzelne über das Wohlergehen seiner Familie, wünscht Gesundheit und Glück für seine Lieben. Aus dem Glück und Erfolg jedes einzelnen entsteht die Weiterentwicklung unseres Russlands. Die Liebe zur Heimat ist eines der stärksten und höchsten Gefühle. Sie konnte sich vollständig in der brüderlichen Unterstützung für die Bewohner der Krim und von Sewastopol widerspiegeln, als sie sich fest entschlossen haben, in die Heimat zurückzukehren. Dieses Ereignis wird in der russischen Geschichte für immer fest verankert sein.
Liebe Freunde, jetzt, wo wir das Jahr Revue passieren lassen, möchte ich mich inständig bei Euch für den Zusammenhalt und Solidarität, für das Einstehen der Wahrheit, Ehre und Gerechtigkeit, Verantwortung für das Schicksal des eigenen Landes, für die Verteidigung Russlands Interessen und mit der Heimat gemeinsam in den Tagen des Triumphs und der Versuchung zu sein und für das Erreichen unserer mutigen und großen Pläne bedanken!
Noch vor einigen Jahren wurde die Durchführung der Olympischen Spiele in Sochi wie ein Traum wahrgenommen. Und dieser Traum ist nicht nur wahr geworden, wir haben nicht nur die besten Winterspiele organisiert, wir haben auch gewonnen. Diesen Sieg haben wir allen Bürgern unseres Landes zu verdanken, sowohl den Olympiateilnehmern als auch denjenigen, die sie unterstützt haben.
Im kommenden Jahr müssen wir gemeinsam viele Aufgaben bewältigen. Das Jahr wird so sein, wie wir es selbst gestalten! Es ist davon abhängig, wie effektiv, kreativ und ergebnisorientiert jeder einzelne von uns arbeiten wird. Es gibt kein anderes Rezept! Und wir müssen alles uns Vorgenommene für sich selbst, für unsere Kinder und für Russland umsetzen.
Freunde, das Neujahr steht an der Schwelle. Es ist Zeit dafür, es zu empfangen und seinen Nächsten warme Worte zu sagen, sich für das Verständnis und die Zuverlässigkeit, für die Geduld und Aufmerksamkeit zu bedanken. Je mehr es Güte und Liebe geben wird, umso selbstbewusster und stärker werden wir. Und das bedeutet, dass wir unseren Erfolg erreichen werden!
Alles Gute zum Feiertag! Frohes Neues Jahr 2015!